Startseite » Rosenbogen metall

Rosenbogen metall

Der Rosenbogen aus Metall ist ein Favorit von vielen Gartenliebhabern. Warum? Er ist langlebig, pflegeleicht und wetterbeständig. Im Handel finden sie viele verschiedene Modelle vor, die bestimmt auch eurem Geschmack entsprechen. Natürlich wirkt der Rosenbogen aus Metall im Sommer nochmal viel schöner, aber auch im Winter, wenn ihr eure Pflanzen zurückgeschnitten habt, sind sie sehr schön anzuschauen. Wenn man an einen Rosenbogen denkt, erinnert man sich doch an die ganzen romantischen Filme, bei denen unter einem mit Rosen bepflanzten Bogen Küsse ausgetauscht werden oder sogar das Ja – Wort vergeben wird.

Relaxdays Rosenbogen
Die eleganten Verzierungen des Rosenbogens bieten den Kletterpflanzen ausreichend Halt und unterstützen sie beim Wachsen und Gedeihen. Das witterungsbeständige, pulverbeschichtete Material aus stabilem Stahl unterstützt das sichere Heranwachsen und Entfalten Ihrer Kletterpflanzen.
Höhe: 233 cm
Breite: 153 cm
Einfaches Stecksystem
Pulverbeschichteter Stahl


€ 41,17
Rosenbogen Weinblatt-Design
Plazieren Sie den Torbogen in der Hofeinfahrt, am Garteneingang, dem Eingang zur Terrasse, Pavillon oder als besonderen Blickfang und als räumliche Abtrennung in Ihrem Garten. Drt Torbogen ist die ideale Rankhilfe und ist einfach zu montieren. Er ist stabil und kann vorzüglich als Rank- oder Pflanzhilfe verwendet werden. Sehr viele schöne Details!!!
Höhe: 260 cm
Breite: 130 cm
Material: Stahl


€ 49,95
Intergarden Rosenbogen Avignon
Dieser hochwertige Torbogen aus pulverbeschichtetem Metall eignet sich für Kletterpflanzen aller Art und setzt in jedem Garten einen tollen Akzent.
Höhe: 270 cm
Breite: 140 cm
Farbe: schwarz


€ 38,99

 

Rosenbogen Metall – und seine Vorteile

Ein großer Vorteil eines Metallrosenbogens ist, dass er ganz klar Gartenbereiche abgrenzt. Das heißt, ihr könnt Terrasse und Rasenfläche oder auch Gemüsebeet und Rasenfläche mit einem schönen Dekorationsutensil von einander trennen. Außerdem könnt ihr ein Metallrosenbogen viel detaillierter mit Verzierungen und Ornamente gestalten. Größter Vorteil gegenüber dem Rosenbogen holz ist allerdings: Sie sind mehr als pflegeleicht, da sie nicht gestrichen werden müssen, werden nicht morsch und haben in der Regel eine längere Lebenserwartung. Bei Metall besteht auch immer die Möglichkeit, zu einem Spezialisten zu gehen und eine Wunschausführung herstellen zu lassen, damit ihr eure perfekte Größe und Form habt.

 

Der Metallrosenbogen und seine Möglichkeiten

Natürlich kann der Metallrosenbogen auch noch in jeglichen Formen variiert werden. Er überzeugt nicht nur auf einfacher Art und Weise, sondern auch mit Tor, ist es ein Hingucker schlicht weg. Der Rosenbogen mit Tor kann sich perfekt für einen Eingangsbereich zum Garten bzw. Grundstück dienen. Ihr habt eine Hecke oder eine Mauer? Dann integriert euer Rosenbogen Metall und erhaltet ein antikes Erscheinungsbild. Mit einem Metallrosenbogen mit Tor reicht eine Bepflanzung, die nicht zu übertrieben ist. Manchmal ist weniger auch mehr. Bei den Farben könnt ihr wählen zwischen grün, bronze, antik-weiß, antik-braun usw..

Rosenbogen metall

 

Metall, Eisen, Stahl – Drei Materialien für euren Rosenbogen

Ihr habt euch vielleicht schon einige Rosenbögen zu Gemüte geführt, seid aber total überfordert mit der Auswahl? Nehme ich einen Rosenbogen aus Stahl? Was ist überhaupt der Unterschied zu einem Rosenbogen Eisen? Viele Fragen- eine Antwort. Metall ist ein Oberbegriff und Stahl bezeichnet ein veredeltes Eisen. Stahl hat eine größere Zugfestigkeit, als Eisen und kann rostfrei hergestellt werden. Eisen ist ein wesentlicher Bestandteil des Stahls.

 

Wie wäre es mit einem Rosenbogen mit Bank aus Metall?

Wunderschön, oder nicht?! Im Sommer auf der Bank, zwischen den schönen Rosenprachten, die Abendstunden genießen. Romantische Vorstellung. Aber auch einfach, um ein paar Sonnenstrahlen zu genießen oder einfach einmal durchzuatmen, eignet sich ein Rosenbogen mit Bank ungemein.

 

Ein Rosenbogen Metall verzinkt

Ein verzinkter Rosenbogen ist gut, da es so vor Korrosion geschützt wird, in dem auf dem Stahl eine dünne Schicht Zink gebildet wird. Durch verschiedene Wetterlagen kann das Metall durch die Einwirkung von Wasser beschädigt werden. Ein Rosenbogen, der verzinkt ist, kann so gut vorsorgen, damit ihr nicht schon nach einem Jahr Probleme mit dem Bogen habt.

 

Ist ein feuerverzinkter Rosenbogen aus Metall besser?

Das Feruerverzinken kann seine Vorteile haben, das steht mal fest! Beim Feuerverzinken wird Stahl in ein Bad mit flüssigem Zink getaucht. Da ein Teil des Zinks an der Oberfläche des Stahls haften bleibt und so eine durchgängige Schicht bildet, wird das Rosten eines Metalls vorgebeugt. Auch pulverbeschichtete Materialien, beugen diesen Mängeln vor. Das gute bei feuerverzinkten oder pulverbeschichteten Rosenbögen ist, dass sich diese auch in anderen Farben anfertigen lassen können. Tolles Design wird garantiert.

 

Wie wird der Rosenbogen aus Metall angebracht?

Hier solltet ihr gut vorgehen, damit auch wirklich garantiert ist, dass euer Rosenbogen lange hält. Egal ob ein Rosenbogen aus Metall oder Edelstahl, der Bodenuntergrund muss stabil sein. Sonst kann bei starkem Wind, der Bogen umfallen. Edelstahl ist leichter als Eisen und braucht somit eine Untergrundvorbereitung. Kein Grund zur Sorge: Es ist keine großartige Vorbereitung. Es gibt vorbereitete Modelle mit Montagenplatten, die mit einem Bodenanker befestigt werden. Vorteil, der Rosenbogen kann schnell mal ausgetauscht werden, wenn ein anderer gewünscht wird. Einen guten Stand erreicht er, wenn er ca. 50cm tief in die Erde ragt. Entweder direkt oder in Rohre gesteckt. Da müsste es zusätzlich mit Erdaushub befestigt werden oder mit Beton eingegossen. Überprüft mit einer Wasserwaage, ob eine gerade Ausrichtung gegeben ist.

 

Rosenbogen Metall – Welche Rosen passen gut?

Geschmackssache. Aber vor allem die Mischung zwischen weißen und roten Rosen, sieht erfahrungsgemäß sehr schön aus. Vielleicht gefällt es euch doch eher bunt oder im Gegenteil ganz schlicht. Schaut einfach nochmal bei der Auflistung der Rosenarten auf der Seite über Rosenspaliere nach. Dort wird auf jeden Fall etwas für euch dabei sein.

Rosenbogen aus metal

Rosenbogen Metall selber bauen

• 1 x Eisensäge
• 1 x Biegemaschine
• 1 x Handflex
• 1 x Feine Schleifscheibe
• 1 x Anschlagwinkel
• 1 x Schleifpapier
• 1 x Dose Grundierung
• 1 x Dose Farblack
Zwei Rohre mit dem Durchmesser von 3cm auf eine Länge von 600cm schneiden. Die Materialstärke von 3mm. Mit der Handflex und einer feinen Schleifscheibe werden alle Enden entgratet. Die beiden Röhren biegt ihr auf einer großen Biegemaschine. Zum Biegen zeichnet ihr an den Rohren jeweils ein Stück von 200 cm bis 400 cm an. Nun die beiden Rohre auf 180 Grad biegen. Das sind die Außenseiten des Rosenbogens. Schneidet nun kleine Verbindungsstäbe, um beide Außenrohre zu verbinden. 30 Verbindungsstäbe werden aus Rundeisen mit einem Durchmesser von 1cm geschnitten. Die Länge liegt bei 30cm. Diese werden zwischen den beiden Außenrohre verschweißt. Jetzt markiert ihr die Außenrohre des Rosenbogens. Alle 20cm macht ihr einem Filzstift eine Markierung. Dort werden die Verbindungsstäbe verschweißt. Jetzt wird der Rosenbogen verschweißt. Ihr nehmt zuerst einmal ein Seitenrohr und befestigt mit kleinen Schweißpunkten die Verbindungsstäbe. Hierzu setzt ihr die Verbindungsstäbe genau auf die Markierungen und macht kleine Schweißungen. Nun wird der Anschlagwinkel genommen und alle Stäbe werden ausgerichtet. Komplett mit dem Seitenrohr verschweißen. Auf der anderen Seite das zweite Seitenrohr aufsetzen und alle Verbindungsstäbe verschweißen. Auch alle Verbindungsstäbe auf den Markierungen mit dem zweiten Seitenrohr verschweißen. Ihr seid fast am Ende eurer eigenen Kreation des Rosenbogens aus Metall. Jetzt fehlt nur noch das Anstreichen. Dazu braucht ihr Schleifpapier und schleift los. Nun einfach mit einem trockenen Tuch abwischen und dann das Metall grundieren. Wenn die Grundierung trocken ist, dann noch einmal anschleifen. Der letzte Schritt: Farblack auftragen! Fertig ist euer Metallbogen.

Hier nochmal zwei ausführliche Schritt für Schritt Bauanleitungen: helpster.de1-2-do.com

 

Online Shops für Rosenbögen aus Metall

Um ein umfangreiches Angebot zu bekommen, ist der Online- Shop “ Tradoria“ eine super Option. Viele Hersteller, viele Bögen mit Eingangsbereich, mit Sitzgelegenheiten oder ganz neutral. Ihr wollt den Rosenbogen aus Metall bei euch an der Hauswand befestigen? Dann schaut mal bei „Grüner Leben“ vorbei. „Gartentor“ zeigt ein breites Angebot für einen Rosenbogen aus Stahl mit verschiedenen Oberflächen